Zero CO2 Road Transport

Aus dem Projekt GAST heraus entstand die Idee, sich mit einem Wettbewerbsbeitrag im Rahmen der vom European Institute of Innovation and Technology (EIT) ausgeschriebenen EIT-KICS-2009 – Knowledge and Innovation Communities mit dem Thema Zero CO2 Road Transport ? a climate change Knowledge Innovation Community zu beteiligen. Das KIT ? Karlsruher Institut für Technologie – beteiligte sich zusammen mit den Universitäten Stuttgart und Ulm und weiteren Partnern an diesem Antrag als Koordinator eines so genannten thematischen „co-location node“. inno begleitete die Partner bei der Ausarbeitung der Zielsetzungen und Strategien, der Erstellung eines Business-Plans sowie einer Beschreibung der Management-Struktur.Eine Entscheidung über die Auswahl der ersten zwei bis drei europäischen KICs wurde Mitte Dezember 2009 vom EIT Board getroffen. Dieser Antrag schaffte es zwar unter die 6 Finalisten, am Ende blieb eine Finanzierung allerdings aus.
Laufzeit
2009 - 2009