Plasmatechnikum

Erstellung der Machbarkeitstudie „Plasmatechnikum“ für die Universitäts- und Hansestadt Greifswald, welche als Grundlage für die Errichtung eines Forschungs-, Dienstleistungs- und Gründerzentrums in Greifswald diente. Mit dem Ergebnis der Machbarkeitsstudie sollen die Beteiligten in die Lage versetzt werden, die Erfolgschancen und Risiken der bisherigen Planungen beurteilen zu können. Die Studie analysierte die angebotenen Dienstleistungen, entwickelte ein umsetzungstaugliches Detailkonzept und beurteilte die Erfolgsaussichten der erforderlichen Investitionen.
Laufzeit
2010 - 2010